Übersicht


Tätigkeit : Maler
Wirkungsort : Istanbul
 
 
 


Kurzbeschreibung


Jean-Baptiste van Mour ist ein Maler. Er wurde 1671 in Valenciennes geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Türkische Hochzeit«, »Tanzende Derwische im Mewlewi-Kloster in Pera« und »Empfang des französischen Gesandten le Vicompte D'Andrezel durch Sultan Ahmed III. am 10. Oktober 1724, Das Bankett des Großwesirs«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelKunstgenre
Der Zug des Großwesirs überquert den Ameydan Vedute   
Die Kinder des Vicomte d'Andrezel, französischer Botschafter...   
Tanzende Derwische im Mewlewi-Kloster in Pera   
Türkische Hochzeit   
1699   Empfang der französischen Gesandten   
1724   Empfang des französischen Gesandten le Vicompte D'Andrezel durch... Historienmalerei   
1724   Empfang des französischen Gesandten le Vicompte D'Andrezel durch...   
1727   Der Gesandte Cornelis Calkoen begibt sich zur Audienz beim Sultan...   
1730   Die Ermordung der Minister während des Aufstandes von Khalil... Historienmalerei   



Rijksmuseum (Amsterdam) (5)
Musée des beaux-arts de Bordeaux (2)
Privatsammlung (1)
Musée de l'Histoire de France (Versailles) (1)



Linktipp: »Maler« als Tätigkeit haben auch