Literarisches Werk


Die Handschrift von Saragossa

Die Handschrift von Saragossa

(Le manuscrit trouvé à Saragosse)

Jan Potocki

 



Übersicht


Originalsprache : Französisch
Stichwort : Erotische Literatur
Umfang : ca. 897 Seiten
Ort : Spanien
Besondere Liste : 50 Klassiker - Romane vor 1900
Verlag : aufbau, Fischer Taschenbuch, Insel Verlag, Kein & Aber, Piper Verlag

Kurzbeschreibung


»Die Handschrift von Saragossa« ist ein Roman von Jan Potocki.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Übersetzung


Werner Creutziger (1962)
Maryla Reifenberg, Louise Eisler-Fischer (1975)
Manfred Zander (2003)


Ausgaben


lieferbare Ausgaben
Die Handschrift von Saragossa
Kein & Aber, 2018, 960 S., 9783036959764
20,00 €

Bestellen
nicht mehr lieferbar
Die Handschrift von Saragossa
aufbau, 2005, 923 S., 9783351030513
14,95 €

Die Handschrift von Saragossa
Piper Verlag, 2005, 959 S., 9783492243735

Die Handschrift von Saragossa
Insel Verlag, 1975, 869 S., 9783458318392
20,00 €

Die Handschrift von Saragossa
Fischer Taschenbuch, 2011, 863 S., 9783596903375




Linktipp: »50 Klassiker - Romane vor 1900« als Besondere Liste haben auch




Produkte