Person


Grant, James Edward

James Edward Grant

 



Übersicht


Tätigkeit : Drehbuchautor, Regisseur
 
 
 


Kurzbeschreibung


James Edward Grant ist ein Drehbuchautor und Regisseur. Er wurde 1905 geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Man nennt mich Hondo«, »Held der Arena« und »Die Comancheros«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelRolleGenre
1936   Große braune Augen Drehbuchautor Filmkomödie   
1937   Danger - Love at Work Drehbuchautor Filmkomödie   
1947   Der schwarze Reiter Regisseur, Drehbuchautor Western   
1949   Todeskommando Drehbuchautor Kriegsfilm   
1950   Surrender Drehbuchautor Western   
1951   Jagdgeschwader Wildkatze Drehbuchautor Kriegsfilm   
1951   Torero Drehbuchautor Filmdrama   
1952   Marihuana Drehbuchautor Thriller (Film)   
1953   Man nennt mich Hondo Drehbuchautor Western   
1953   Ärger auf der ganzen Linie Drehbuchautor Tragikomödie (Film)   
1956   Der letzte Wagen Drehbuchautor Western   
1956   Rivalen ohne Gnade Drehbuchautor Western   
1958   Der Barbar und die Geisha Drehbuchautor Filmdrama   
1958   Der stolze Rebell Drehbuchautor Western   
1958   In Colorado ist der Teufel los Drehbuchautor Western   
1960   Alamo Drehbuchautor Historienfilm   
1961   Die Comancheros Drehbuchautor Western   
1963   McLintock! Drehbuchautor Western   
1964   Held der Arena Drehbuchautor Western   
1967   Hondo und die Apachen Drehbuchautor Western   
1971   Latigo Drehbuchautor Western   



Linktipp: »Regisseur« als Tätigkeit haben auch