Übersicht


Beruf : Schriftsteller, Drehbuchautor, Schauspieler

Kurzbeschreibung


James Dickey war ein Schriftsteller, Drehbuchautor und Schauspieler. Er wurde 1923 in Atlanta geboren und verstarb 1997 in Columbia (South Carolina).

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Sohn von Eugene Dickey, Rechtsanwalt
- Mutter war Maibelle Swift
- Besuch der North Fulton High School
- Immatrikulation am Clemson College in South Carolina
- Verlassen dieser und Einschreibung bei der Army Air Corps
- Pilot im Zweiten Weltkrieg
- Besuch der Vanderbilt University
- 1948 Heirat mit Maxine Syerson
- 1950 Erhalt des militärischer Dienst bei der US Air Force im Koreanischen Krieg
- 1950-1954 Lehrer an der Rice University in Texas
- 1951 Geburt seines Sohnes Christopher
- Lehrer an der Universität von Florida
- 1955-1961 Arbeit bei Werbeagenturen in New York und Atlanta
- 1958 Geburt seines zweiten Sohnes Kevin
- Lehrer an verschiedenen Colleges und Universitäten
- 1976 Tod seiner Frau
- 1976 Heirat mit Deborah Dodson
- 1981 Geburt ihrer Tochter Bronwen
- Lehrer an der Universität von South Carolina
- er litt an Alkoholsucht, Gelbsucht und Lungenfibrose

Bibliografie


1970 Flussfahrt Roman
1993 Flucht zum weißen Meer Roman


Filmografie


1972 Beim Sterben ist jeder der Erste Drehbuch, Darsteller Abenteuerfilm


1 Treffer



Links


James Dickey im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Schriftsteller« als Beruf haben auch