Kurzbeschreibung


»Frau Holle« ist ein Märchen von Wilhelm Grimm und Jacob Grimm. 1812 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Figuren


Pechmarie
Goldmarie
Frau Holle
Witwe



Eine Witwe hatte zwei Töchter, davon war die eine schön und fleißig, die andere häßlich und faul. Sie hatte aber die häßliche und faule, weil sie ihre rechte Tochter war, viel lieber, und die andere mußte alle Arbeit tun und der Aschenputtel im Hause sein. Das arme Mädchen mußte sich täglich auf die große Straße bei einem Brunnen setzen, und mußte so viel spinnen, daß ihm das Blut aus den Fingern sprang. Nun trug es sich zu, daß die Spule einmal ganz blutig war,


Verfilmungen


Frau Holle
Frau Holle
(Gottfried Kolditz)




Illustration


Bernadette Watts
Fritz Baumgarten
Imke Sönnichsen (2001)
Erhart Bauch (2007)



Kinder- und Hausmärchen
Kinder- und Hausmärchen
(Jacob Grimm (Hg.), Wilhelm Grimm (Hg.))

Insel Verlag, 2004, 1306 S., Geb.
48,00 €

Bestellen

Frau Holle
Frau Holle
(Wilhelm Grimm (Hg.), Jacob Grimm (Hg.))

LeiV, 2007, 32 S., Geb.
9,90 €

Bestellen

Das große Märchenbilderbuch der Brüder Grimm
Das große Märchenbilderbuch der Brüder Grimm
(Wilhelm Grimm (Hg.), Jacob Grimm (Hg.))

Thienemann, 2006, 0 S., Geb.
19,90 €


Kinder- und Hausmärchen
Kinder- und Hausmärchen
(Jacob Grimm (Hg.), Wilhelm Grimm (Hg.))

Aufbau-Verlag, 1989, 750 S., Kt.


Kinder- und Hausmärchen gesammelt durch die Brüder Grimm
Kinder- und Hausmärchen gesammelt durch die Brüder Grimm
(Wilhelm Grimm (Hg.), Jacob Grimm (Hg.))

Insel Verlag, 1985, 294 S., Kt.
9,00 €


Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm
Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm
(Jacob Grimm (Hg.), Wilhelm Grimm (Hg.))

Kinderbuchverlag, Berlin, 2003, 456 S., Geb.


Grimms Märchen
Grimms Märchen
(Wilhelm Grimm (Hg.), Jacob Grimm (Hg.))

Tulipan Verlag, 2010, 210 S., Hln.
24,95 €


Frau Holle
Frau Holle
(Wilhelm Grimm (Hg.), Jacob Grimm (Hg.))

Nord-Süd-Verlag, 0 S., Geb.


Frau Holle
Frau Holle
(Wilhelm Grimm (Hg.), Jacob Grimm (Hg.))

Titania Verlag, 2008, 24 S., Hln.