Kritikatur - Das Kulturportal

Literarisches Werk


Die Schlickerlinge

Die Schlickerlinge

Jacob Grimm (Hg.) , Wilhelm Grimm (Hg.)

 



Übersicht


Originalsprache : Deutsch
 
 
Verlag : Aufbau-Verlag, Insel Verlag, Kinderbuchverlag, Berlin
Produktreihe : Taschenbibliothek der Weltliteratur
 


Kurzbeschreibung


»Die Schlickerlinge« ist ein Märchen von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm. 1819 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.


Es war einmal ein Mädchen, das war schön, aber faul und nachlässig. Wenn es spinnen sollte, so war es so verdrießlich daß wenn ein kleiner Knoten im Flachs war, es gleich einen ganzen Haufen mit herausriß und neben sich zur Erde schlickerte. Nun hatte es ein Dienstmädchen, das war arbeitsam, suchte den weggeworfenen Flachs zusammen, reinigte ihn, spann ihn fein und ließ sich ein hübsches Kleid daraus weben. Ein junger Mann hatte um das faule Mädchen geworben, und die



Kinder- und Hausmärchen
Kinder- und Hausmärchen
(Jacob Grimm (Hg.), Wilhelm Grimm (Hg.))

Insel Verlag, 2004, 1306 S., Ln.
48,00 €

Bestellen

Kinder- und Hausmärchen
Kinder- und Hausmärchen
(Jacob Grimm (Hg.), Wilhelm Grimm (Hg.))

Aufbau-Verlag, 1989, 750 S., Kt.


Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm
Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm
(Jacob Grimm (Hg.), Wilhelm Grimm (Hg.))

Kinderbuchverlag, Berlin, 2003, 456 S., Geb.