Kritikatur - Das Kulturportal

Literarisches Werk


Das Dietmarsische Lügenmärchen

Das Dietmarsische Lügenmärchen

Jacob Grimm (Hg.) , Wilhelm Grimm (Hg.)

 



Übersicht


Originalsprache : Deutsch
 
 
Verlag : Aufbau-Verlag, Insel Verlag, Kinderbuchverlag, Berlin
Produktreihe : Taschenbibliothek der Weltliteratur
 


Kurzbeschreibung


»Das Dietmarsische Lügenmärchen« ist ein Märchen von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm. 1815 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.


Ich will euch etwas erzählen. Ich sah zwei gebratene Hühner fliegen, flogen schnell und hatten die Bäuche gen Himmel gekehrt, die Rücken nach der Hölle, und ein Amboß und ein Mühlstein schwammen über den Rhein, fein langsam und leise, und ein Frosch saß und fraß eine Pflugschaar zu Pfingsten auf dem Eis. Da waren drei Kerle, wollten einen Hasen fangen, giengen auf Krücken und Stelzen, der eine war taub, der zweite blind, der dritte stumm, und der vierte konnte keinen



Kinder- und Hausmärchen
Kinder- und Hausmärchen
(Jacob Grimm (Hg.), Wilhelm Grimm (Hg.))

Insel Verlag, 2004, 1306 S., Ln.
48,00 €

Bestellen

Kinder- und Hausmärchen
Kinder- und Hausmärchen
(Jacob Grimm (Hg.), Wilhelm Grimm (Hg.))

Aufbau-Verlag, 1989, 750 S., Kt.


Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm
Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm
(Jacob Grimm (Hg.), Wilhelm Grimm (Hg.))

Kinderbuchverlag, Berlin, 2003, 456 S., Geb.