Literarisches Werk


Ruhm tötet alles

Ruhm tötet alles

(The Letters)

Jack Kerouac, Allen Ginsberg

 



Übersicht


Originalsprache : Englisch
Teildisziplin : Literaturgeschichte
Stichwort : Briefwechsel
 
Thema : Homosexualität, Freundschaft, Drogen, Beatliteratur
Person : Kerouac, Jack, Ginsberg, Allen
Figur : Schriftsteller
Zeit : 1960er, 1950er, 1940er
Zeit : 1944-1963
 
Verlag : Kein & Aber
 


Kurzbeschreibung


»Ruhm tötet alles« ist ein Briefsammlung von Jack Kerouac und Allen Ginsberg.


Michael Kellner (2012)



Ruhm tötet alles
Ruhm tötet alles
(Jack Kerouac, Allen Ginsberg)

Kein & Aber, 2012, 501 S., Geb.
22,95 €

Bestellen