Übersicht


Beruf : Journalist, Autor

Kurzbeschreibung


Ivan Olbracht war ein Journalist und Autor. Er wurde 1882 in Semily geboren und verstarb 1952 in Prag.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Sohn des Schriftstellers Antal Stasek
- 1900 Jurastudium in Prag und Berlin, ohne Abschluss
- Studium Geschichte und Geographie, alles ohne Abschluss
- 1905 Redakteur in Wien und Prag
- 1921 Beitritt in die kommunistische Partei der Tschechoslowakei
- Arbeit als Journalist und Übersetzer
- 1926 Verhaftung aufgrund seiner politischen Tätigkeir
- 1928 erneute Verhaftung

Bibliografie


1937 Wunder mit Julka Erzählung
1937 Von den traurigen Augen der Hana Karadžičová Erzählung



Linktipp: »1882« als Geburtsjahr haben auch




Literatur




Produktwelt




Texte in Produktreihen




Literatur
Produktwelt
Texte in Produktreihen