Film


Mein Leben ohne mich

Mein Leben ohne mich

(My Life Without Me)

Isabel Coixet

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : Spanien, Kanada
Länge (Minuten) : 1 Stunde 42 Minuten
Thema : Krebs

Kurzbeschreibung


»Mein Leben ohne mich« ist ein Filmdrama von Isabel Coixet. 2003 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Julian Richings, Mark Ruffalo und Maria de Medeiros.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Isabel Coixet
Produktion : Esther García, Gordon McLennan
Drehbuch : Isabel Coixet
Kamera : Jean-Claude Larrieu
Schnitt : Lisa Jane Robison
Filmmusik : Alfonso de Vilallonga
Darsteller :
Sarah Polley Ann
Amanda Plummer Laurie
Scott Speedman Don
Leonor Watling Ann, die Nachbarin
Deborah Harry Anns Mutter
Maria de Medeiros Friseurin
Mark Ruffalo Lee
Julian Richings Dr. Thompson
Alfred Molina Anns Vater



Linktipp: »Kanada« als Produktionsland haben auch