Kritikatur - Das Kulturportal

Literarisches Werk


Klebstoff

Klebstoff

(Glue)

Irvine Welsh

 



Übersicht


Originalsprache : Englisch
Umfang : ca. 616 Seiten
 
Thema : Männerfreundschaft, Drogen, Hooligan
Ort : Edinburgh
Zeit : 1990er, 1980er, 1970er
 
Verlag : dtv Deutscher Taschenbuch Verlag, Kiepenheuer & Witsch
 


Kurzbeschreibung


»Klebstoff« ist ein Roman von Irvine Welsh. 2001 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Kurzkritiken Klebstoff (Irvine Welsh) 10/10 1 10 10


     
melancholisch, erheiternd, ergreifend, erschütternd
Welsh' Bestes, tragisch-komisch, Abriss der Zeit ab den 70ern und Geschichte über Freundschaft so stark wie Alleskleber




Clara Drechsler, Harald Hellmann (2002)



Klebstoff
Klebstoff
(Irvine Welsh)

Kiepenheuer & Witsch, 2011, 624 S., Kt.
9,99 €

Bestellen

Klebstoff
Klebstoff
(Irvine Welsh)

dtv Deutscher Taschenbuch Verlag, 2004, 622 S., Kt.