Übersicht


Tätigkeit : Autor, Drehbuchautor
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Irvine Welsh ist ein Autor und Drehbuchautor. Er wurde 1958 in Leith geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Trainspotting«, »Klebstoff« und »Drecksau«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- lebt in London und Edingburgh


JahrTitelGenre
1993 Trainspotting Roman
1994 Der Durchblicker Erzählung
1998 Drecksau Roman Krimi
2001 Klebstoff Roman
2002 Porno Roman
2006 Die Bettgeschichten der Meisterköche Roman
2008 Crime Roman
2009 Dann lieber gleich arbeiten Roman



1998   The Acid House Drehbuchautor Filmdrama   


1 Treffer

Trainspotting - Neue Helden
Groteske, Filmkomödie
4 Kurzkritiken




Clara Drechsler   (7 Übersetzungen)
Harald Hellmann   (7 Übersetzungen)
Peter Torberg   (1 Übersetzung)



Irvine Welsh im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Drehbuchautor« als Tätigkeit haben auch