Buch


18,90 EUR
Lieferzeit 5-6 Tage


In den Warenkorb

Produktinformation

Was Dunkelheit war

Was Dunkelheit war

Inka Parei

 



Übersicht


Verlag : Schöffling & Co
Sprache : Deutsch
Erschienen : 16. 09. 2005
Seiten : 176
Höhe : 210 mm
Breite : 140 mm
Gewicht : 300 g
ISBN : 9783895611063
Einband : Gebunden mit Schutzumschlag
 
 
 


Stichworte aus dem enthaltenen Werk


Thema : Erinnerung, Kriegserinnerung, RAF, Vergangenheit, Alter, Erbschaft, Alter Mann
Ort : Frankfurt am Main


Enthaltene Werke


Autor    Text      
Inka Parei    Was Dunkelheit war      



Ein alter Mann liegt nach einem Zusammenbruch zu Tode erschöpft in seinem Bett. Im Treppenhaus hat er einen verdächtigen Fremden gesehen. Endlos lange dauert es, bis der Morgen kommt. Die Geräusche der Nacht beunruhigen ihn, sie lösen Bilder, Fragen, Erinnerungen in ihm aus – die Eindrücke des vergangenen Tages und seines vergangenen Lebens.
Was hat den Fremden hergeführt? Wozu dient die Tür, die der Metzger und der Wirt am Vormittag im Hof gezimmert haben? Seine Beobachtungen der Vorgänge im Haus deuten eine Geschichte an, die mit seiner eigenen Lebensgeschichte, in deren Zentrum seine Kriegsschuld steht, seltsam verflochten zu sein scheint.
Der Wunsch, das Rätsel um die Identität des Fremden zu lösen, wird für den alten Mann zu seiner letzten Lebensaufgabe.

Alternative Ausgaben


Was Dunkelheit war
Was Dunkelheit war
(Inka Parei)

btb Verlag, 2007, 168 S., Kt.