Hörspiel


De Stubenreis

De Stubenreis

Heinke Hannig (Text)
Ilka Bartels (Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Mundarthörspiel, Originalhörspiel
Produktionsfirma : NDR, RB
Literaturvorlage : De Stubenreis

Kurzbeschreibung


»De Stubenreis« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 2022. Regie führte Ilka Bartels. Sprecher sind u.a. Meike Meiners, Birte Kretschmer und Birgit Bockmann.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Ilka Bartels
Komposition : Verena Guido
Sprecher :
Erkki Hopf Erzähler
Gesa Retzlaff Sandra Möller
Nils Owe Krack Lukas Deichmann
Sonja Stein Martje Vollmer, Reiseagentin
Marco Reimers Lasse, Sandras Freund
Birgit Bockmann Sandras Mutter
Birte Kretschmer Melina, Lukas` Freundin
Meike Meiners Lukas` Mutter
Oskar Ketelhut Lukas` Vater


Literaturvorlage


De Stubenreis
De Stubenreis
(Heinke Hannig)




Inhalt


Die Agentur "Minimales Reisen" bietet einen besonders klimaneutralen Service an: zwei Stunden ungestörtes Reisen durch eine Privatwohnung. Neugierig geworden, buchen Lukas und Sandra dieses Angebot und finden sich in der jeweils anderen Wohnung wieder.
Was eigentlich als harmloser, zeitvertreibender Rundgang geplant war, entpuppt sich nach und nach als eine ganz andere, sehr viel überraschendere und für beide wegweisende Reise.


Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch