Übersicht


Originalsprache : Französisch
Stichwort : Gegenwartsliteratur
Thema : Polizeiarbeit, Abschiebung
Figur : Polizisten, Asylbewerber
Ort : Paris
Zeit :
Verlag : Ullstein Verlag

Kurzbeschreibung


»Die Polizisten« ist ein Roman von Hugo Boris. 2016 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Charakteristik / 1 Einschätzung


Anspruch
Wissen
  8
10
    Liebe
Humor
  7
3
    Erotik
Spannung
  3
10
    Unterhaltung
Transzendenz
  10
3
   



Es wird von drei Polizisten erzählt.wie sie zu einen Sondereinsatz beauftragt werden, dabei sollen sie einen Flüchtling zum Flughafen begleiten, da diesem jungen Mann der Antrag auf Asyl abgelehnt wurde.Spannend und packend wird diese unterschiedlichen Lebenssituation der Beteiligten erzählt.




Kurzkritiken


     
anspruchsvoll, bereichernd, eröffnend, fesselnd, nachhaltig



Übersetzung


Amelie Thoma


Ausgaben


nicht mehr lieferbar
Die Polizisten
Die Polizisten
(Hugo Boris)
Ullstein Verlag, 2018, 192 S., 9783550050466
20,00 €




Linktipp: »Polizist« als Figur haben auch




Produkte