Film


Schüsse unterm Galgen

Schüsse unterm Galgen

Horst Seemann

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Deutsch
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : DDR
Literaturvorlage : Entführt
Länge (Minuten) : 1 Stunde 48 Minuten
Figur : Junger Mann
Ort : Schottland

Kurzbeschreibung


»Schüsse unterm Galgen« ist ein Abenteuerfilm von Horst Seemann. 1968 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Gerd Ehlers, Monica Bielenstein und Traudl Kulikowsky.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Horst Seemann
Drehbuch : Horst Seemann
Kamera : Jürgen Brauer
Schnitt : Erika Lehmphul
Filmmusik : Wolfram Heicking
Darsteller :
Werner Kanitz David Balfour
Alena Procházková Catriona
Thomas Weisgerber Alan Breck
Herwart Grosse Alexander Balfour/Ebenezer Balfour
Hans Hardt-Hardtloff Kapitän
Werner Lierck Joe
Jochen Thomas Schäfer
Helmut Schreiber Bootsmann
Peter Dommisch Steuermann
Edgar Külow Roter Fuchs
Gerd E. Schäfer McMac Charles
Herbert Köfer McCharles
Kati Székely Katherine
Gerry Wolff Sir Gluny
Nico Turoff Henker
Fred Delmare Mr. No
Horst Papke Korporal
Fred Düren Bauer Scott
Traudl Kulikowsky Ellen
Monica Bielenstein Peggy
Gerd Ehlers Kaufherr Barry
Rosemarie Herzog Bäuerin Scott
Axel Triebel Alter Offizier
Fred Kötteritzsch Pfarrer
Gertrud Brendler Alte Bäuerin
Carmen-Maja Antoni Mädchen
Ernst-Georg Schwill Junger Matrose
Paul Arenkens Stinkzahn
Berko Acker Matrose
Berndt Renné Matrose


Literaturvorlage


Entführt
Entführt
(Robert Louis Stevenson)




Alternative Umsetzungen der Literaturvorlage


Entführt
Entführt
(Alfred L. Werker, Otto Preminger)





Linktipp: »DDR« als Produktionsland haben auch