Literarisches Werk




Übersicht


Originalsprache : Französisch
Stichwort : Erotische Literatur
Umfang : ca. 309 Seiten
Besondere Liste : 50 Klassiker - Erotische Literatur
Verlag : Diogenes Verlag, Otus-Verlag

Kurzbeschreibung


»Tolldreiste Geschichten« ist eine Erzählung von Honore de Balzac. 1832 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Teile der Sammlung


TitelJahrBand
Die schöne Imperia 1832


Figuren


Toni
Eugenie
Therese
Richter
Georg
Fabian von Weyden


Verfilmungen




Übersetzung


Carl Peter Rauhof (1951)
Nino Erné (1955)
Benno Rüttenauer (1987)
Rolf Bongs (1987)
Herbert Kühn (1989)
Carl Theodor Ritter von Riba, Otto Julius Bierbaum (2005)


Illustration


Gustave Doré (1855)


Ausgaben


nicht mehr lieferbar
Tolldreiste Geschichten
Tolldreiste Geschichten
(Honore de Balzac)
Diogenes Verlag, 2007, 700 S., 9783257217513

Tolldreiste Geschichten
Tolldreiste Geschichten
(Honore de Balzac)
Otus-Verlag, 2006, 316 S., 9783907200438
4,95 €




Linktipp: »Erotische Literatur« als Stichwort haben auch




Tolldreiste Geschichten