Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : Deutschland
Literaturvorlage : Effi Briest
Länge (Minuten) : 1 Stunde 58 Minuten

Kurzbeschreibung


»Effi Briest« ist ein Film von Hermine Huntgeburth. 2008 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Rüdiger Vogler, Sunnyi Melles und Thomas Thieme.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Hermine Huntgeburth
Produktion : Günter Rohrbach
Drehbuch : Volker Einrauch
Kamera : Martin Langer
Schnitt : Eva Schnare
Filmmusik : Johan Söderqvist
Darsteller :
Mirko Lang Dagobert von Briest
Juliane Köhler Luise von Briest
Misel Maticevic Major von Crampas
Julia Jentsch Effi Briest
Sebastian Koch Geert von Innstetten
Margarita Broich Roswitha
Thomas Thieme Herr von Briest
Sunnyi Melles Sidonie von Rasenapp
Rüdiger Vogler Alonzo Gieshübler
Barbara Auer Johanna


Literaturvorlage


Effi Briest
Effi Briest
(Theodor Fontane)
7 Kurzkritiken



Alternative Umsetzungen der Literaturvorlage


Effi Briest
Effi Briest
(Wolfgang Luderer)
1 Kurzkritik

Effi Briest
Effi Briest
(Rainer Werner Fassbinder)
1 Kurzkritik

Rosen im Herbst
Rosen im Herbst
(Rudolf Jugert)




Kurzkritiken


     
Den Film nenne ich beinah eine Frechheit. Alles wurde für ein breites Publikum vereinfacht und verkitscht und dann das Ende...die Botschaft des Buches geht in diesem gewollt emanzenhaften Schluss völlig verloren!




Linktipp: »Literaturverfilmung« als Stichwort haben auch