Übersicht


Originalsprache : Schwedisch
Genre : Krimi
Umfang : ca. 541 Seiten
Thema : Kurt Wallander
Ort : Schweden
Verlag : dtv Deutscher Taschenbuch Verlag, Paul Zsolnay Verlag, Süddeutsche Zeitung
Produktreihe : SZ Kriminalbibliothek

Kurzbeschreibung


»Die fünfte Frau« ist ein Roman von Henning Mankell. 1996 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Preisträger


1999    Deutscher Krimipreis    Preis international   (2. Platz)


Figuren


Kommissar Kurt Wallander
Maja Thysell
Nyberg
Svedberg
Martinsson
Lisa Holgersson
Kriminalkommissar Kurt Wallander
Ann-Britt
Tyren
Hansson
Linda
Runfelt
Hoslowski
Melander
Weibliche Stimme
Yvonne Ander
Sprecher
Frau Blomberg
Annika Carlmann



Beim ersten Lesen war ich wirklich beeindruckt, verschlang dieses Buch, was wohl auch daran lag, dass ich mich im verschneiten Kasachstan über deutschsprachige Krimilektüre im schwedischen Stil besonders freute. Das zweite Lesen ernüchterte mich, das gewisse Etwas schien abhanden gekommen.




Kurzkritiken


     
unterhaltend, spannend

     
raffiniert, spannend



Verfilmungen


Die fünfte Frau
Die fünfte Frau
(Birger Larsen)




Vertonungen


Die fünfte Frau
Die fünfte Frau
(Hans Gerd Krogmann)




Übersetzung


Wolfgang Butt (1998)


Ausgaben


lieferbare Ausgaben
Die fünfte Frau
Die fünfte Frau
(Henning Mankell)
dtv Deutscher Taschenbuch Verlag, 2010, 563 S., 9783423212175
11,95 €

Bestellen
nicht mehr lieferbar
Die fünfte Frau
Die fünfte Frau
(Henning Mankell)
Paul Zsolnay Verlag, 1998, 544 S., 9783446049017

Die fünfte Frau
Die fünfte Frau
(Henning Mankell)
dtv Deutscher Taschenbuch Verlag, 2000, 563 S., 9783423203661

Die fünfte Frau
Die fünfte Frau
(Henning Mankell)
Süddeutsche Zeitung, 2006, 522 S., 9783866152267




Linktipp: »Schwedisch« als Originalsprache haben auch