Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 281 Seiten
Thema : Landleben
Figur : Bäuerin
Ort : Mecklenburg-Vorpommern
Zeit : 1940er, 1950er
Verlag : aufbau

Kurzbeschreibung


»Wege übers Land« ist ein Roman von Helmut Sakowski. 2005 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Figuren


Gertrud Habersaat
Willi Heyer
der alte Habersaat
der alte Lesstorff
Jürgen Leßtorff
Countess Palvner
Emil Kalluweit
Martha Heyer
Irma
Leitkow
Dr. Frank
der alte Simmoneit
Siebold
Steffa
Jan
Edek
Prof. Pinarski
Schneider
Fredi Neuschulz
Herr Wirsing
Frau von Meisendorf
Herr Heinemann
Hänsel
Frenzel
Müller
Müllerin
Schmied
Russischer Offizier
Mala
Stefan
Jochen
Krause
Frau Heinemann
Jankow
Mutter von Stefan


Kurzkritiken


     
nachhaltig, bereichernd



Verfilmungen


Wege übers Land
Wege übers Land
(Martin Eckermann)
1 Kurzkritik



Ausgaben


nicht mehr lieferbar
Wege übers Land
Wege übers Land
(Helmut Sakowski)
aufbau, 2005, 288 S., 9783746613611




Linktipp: »1940er« als Zeit haben auch