Literarisches Werk




Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 251 Seiten
Thema : Musik
Ort : Niedersachsen, Hamburg
Zeit : 1980er
Verlag : Hamburger Abendblatt, Rowohlt Verlag

Kurzbeschreibung


»Fleisch ist mein Gemüse« ist ein Roman von Heinz Strunk. 2004 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Charakteristik / 1 Einschätzung


Anspruch
Wissen
  3
4
    Liebe
Humor
  2
9
    Erotik
Spannung
  1
4
    Unterhaltung
Transzendenz
  9
1
   


Figuren


Nachbarin Rosi
Schützenkönig
Jette
Torsten
Heinz Strunk
Norbert
Jens
Mutter
Gurki
Anja
Heinz
Stimme 1
Jörg
Schütze
Alter Schütze
Mr. X
Schorsch
Wolter
Vater
Brautvater
Frau
Susanne


Kurzkritiken


     
originell, unterhaltend, erheiternd
"Der Mensch ist kein Beilagenesser"

     
trivial, unterhaltend

     
trivial, originell, erheiternd



Verfilmungen


Fleisch ist mein Gemüse
Fleisch ist mein Gemüse
(Helmut Christian Görlitz)
2 Kurzkritiken



Vertonungen


Fleisch ist mein Gemüse
Fleisch ist mein Gemüse
(Annette Berger)




Ausgaben


lieferbare Ausgaben
Fleisch ist mein Gemüse
Rowohlt Verlag, 2004, 255 S., 9783499237119
10,00 €

Bestellen
nicht mehr lieferbar
Fleisch ist mein Gemüse
Hamburger Abendblatt, 2009, 260 S., 9783939716617




Linktipp: »verfilmt« als Stichwort haben auch