Hörspiel


Peter Voss, der Millionendieb

Peter Voss, der Millionendieb

Ewald Gerhard Seeliger (Text)
Heinz-Günter Stamm (Regie)

 



Übersicht


Produktionsfirma : BR
Länge (Minuten) : 4 Stunden 24 Minuten

Kurzbeschreibung


»Peter Voss, der Millionendieb« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1960. Regie führte Heinz-Günter Stamm. Sprecher sind u.a. Klaus Havenstein, Michl Lang und Hans Baur.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Heinz-Günter Stamm
Hörspielbearbeitung : Hartmann Goertz
Komposition : Raimund Rosenberger
Sprecher :
Arno Assmann Peter Voss
Ingrid Pan Polly Voss
Günter Pfitzmann Detektiv Bobby Dodd
Herbert Kroll Mr. Stokes
Gustl Datz Taxichauffeur
Gernot Duda Pit
Gustl Weishappel Friseur
Hans Nielsen Dick Patton
Ulrich Beiger Jongleur Frank Merrill
Josef Sieber Kapitän Grasemann
Hans-Dieter Zeidler Sam Fletcher
Klaus Havenstein Michel Mohr, Bootsmann
Michl Lang Gefängniswärter
Hans Baur Herr Friedrich, Lehrer
Rolf Castell Notar Schwertfeger
Fritz Straßner Apotheker Bromius
Wolfried Lier Emil Popel
Willi Krüger William Smith, Mithäftling
Anton Reimer Gefängnisdirektor
Rudolf Rhomberg Gefängnisdirektor
Werner Hessenland Prof. Bichot, Psychologe
Sid Sindelar-Brecht Kellner
Leo Siedler Assessor Adelzahn
Franz Fröhlich 1. Polizist
Hans Stadtmüller 2. Polizist
Heini Göbel Kanzlist Kunzel
Hans Pössenbacher Portier
Walter Holten Gefängnisdirektor
Ernst Stankovski ital. Polizeileutnant
Wolfgang Eichberger Hotelier
Adolf Ziegler Kommissar
Paul Bös italienischer Polizist
Armando Semaforo ital. Kellner
Franz Schafheitlin Kommandant Strafgefangenenlager
Franziska Bronnen Sekretärin
Michael von Block Liftboy
Jochen Hauer Wärter
Dunja Movar Li
Horst Tappert Rechtsanwalt
Günter Gräwert Kommissar Umberto
Panos Papadopulos 1. Matrose
Dietrich Thoms 2. Matrose
Konrad Georg Kapitän Flintwell
Fritz Rasp Oberlandesgerichtsrat Pätsch
Eva L'Arronge
Werner Uschkurat
Günter Lynen



Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch




Heinz-Günter Stamm (Regie)




Klaus Havenstein (Sprecher)




Hans Baur (Sprecher)




Rolf Castell (Sprecher)




Fritz Straßner (Sprecher)




Wolfried Lier (Sprecher)




Anton Reimer (Sprecher)




Rudolf Rhomberg (Sprecher)




Hans-Dieter Zeidler (Sprecher)




Josef Sieber (Sprecher)




Arno Assmann (Sprecher)




Ingrid Pan (Sprecher)




Günter Pfitzmann (Sprecher)




Herbert Kroll (Sprecher)




Gustl Datz (Sprecher)




Gernot Duda (Sprecher)




Gustl Weishappel (Sprecher)




Ulrich Beiger (Sprecher)




Werner Hessenland (Sprecher)




Leo Siedler (Sprecher)




Jochen Hauer (Sprecher)




Horst Tappert (Sprecher)




Panos Papadopulos (Sprecher)




Dietrich Thoms (Sprecher)




Konrad Georg (Sprecher)




Fritz Rasp (Sprecher)




Eva L'Arronge (Sprecher)




Werner Uschkurat (Sprecher)




Franz Schafheitlin (Sprecher)




Franz Fröhlich (Sprecher)




Hans Stadtmüller (Sprecher)




Heini Göbel (Sprecher)




Walter Holten (Sprecher)




Adolf Ziegler (Sprecher)




Paul Bös (Sprecher)