Hörspiel


Der Hauptmann von Köpenick

Der Hauptmann von Köpenick

Heinz-Günter Stamm

 



Übersicht


Stichwort : Literaturbearbeitung
Produktionsfirma : BR
Literaturvorlage : Der Hauptmann von Köpenick
Länge (Minuten) : 1 Stunde 25 Minuten

Kurzbeschreibung


»Der Hauptmann von Köpenick« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1954. Regie führte Heinz-Günter Stamm. Sprecher sind u.a. Paul Bildt, Friedrich Domin und Erika Riemann.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Heinz-Günter Stamm
Hörspielbearbeitung : Hellmut von Cube
Sprecher :
Paul Bildt Wilhelm Voigt
Friedrich Domin Herr Hoprecht
Erika Riemann Frau Hoprecht
Ursula Cube Lieschen
Werner Hinz Bürgermeister Dr. Obermüller
Charlotte Witthauer Frau Obermüller
Hans Drahn Wabschke
Heinz-Leo Fischer Wormser (Uniformschneider)
Fritz Benscher Krakauer
Hans Leibelt Direktor der Strafanstalt
Wolfried Lier Kalle (Zuchthäuser)
Jaspar von Oertzen Hautmann von Schlettow
Ernst Fritz Fürbringer Polizeidirektor
Hans Reinhard Müller Sprecher


Literaturvorlage


Der Hauptmann von Köpenick
1 Kurzkritik



Alternative Umsetzungen der Literaturvorlage


Der Hauptmann von Köpenick
Der Hauptmann von Köpenick
(Helmut Käutner)
1 Kurzkritik




Linktipp: »Literaturbearbeitung« als Stichwort haben auch