Übersicht


Epoche : Sturm und Drang
Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur
 


Kurzbeschreibung


Heinrich Leopold Wagner ist ein Autor. Er wurde 1747 in Straßburg geboren. Ein bekanntes Werk ist »Die Kindermörderin«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- eines von sieben Kindern eines Kaufmanns
- Jurastudium in Straßburg
- 1773 Abbruch des Studiums
- 1773-1774 Hauslehrer der Söhne des Präsidenten Hieronymus Max von Günderode in Saabrücken
- 1775 Leben in Frankfurt/Main
- 1776 Rückkehr nach Straßburg
- 1776 Wiederaufnahme des Studiums
- 1776 Promotion zum Dr. jur
- 1776 Heirat mit Theodora Magdalena Müller
- 1778 Tod der Ehefrau
- starb vermutlich an Lungentuberkulose


1776 Die Kindermörderin Theaterstück Tragödie



Linktipp: »Autor« als Tätigkeit haben auch