Übersicht


Epoche : Neue Sachlichkeit
Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur

Kurzbeschreibung


Heinrich Hauser war ein Autor. Er wurde 1901 in Berlin geboren und verstarb 1955 in Dießen am Ammersee. Bekannte Werke sind u.a. »Brackwasser«, »Donner überm Meer« und »Feldwege nach Chicago«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- ab 1926 arbeitete er als Feuilleton-Redakteur für die "Frankfurter Zeitung"
- 1938 emigrierte er in die USA
- als Autor, Übersetzter und Farmer tätig
- 1949 Rückkehr nach Deutschland
- für kurze Zeit Chefredakteur des "Stern"


  


Bibliografie


1928 Brackwasser Roman
1929 Donner überm Meer Essay
1931 Feldwege nach Chicago Essay
1943 Zwischen zwei Welten Roman


Fragebogen


Bekannt durch: Zufallsfund im Antiquariat
Lese ich, um: zu träumen und zu entspannen...
Freier Text: Ich finde seine Sprache wunderschön dazu kommt seine einzigartige Fähigkeit, einfachste Gegebenheiten spannend und interessant erscheinen zu lassen - darin erinnert er mich sehr stark an W. G. Sebald.



Linktipp: »1901« als Geburtsjahr haben auch