Person


Hellmann, Harald

Harald Hellmann

 



Übersicht


Beruf : Übersetzer

Kurzbeschreibung


Harald Hellmann ist ein Übersetzer. . Er hat Texte übersetzt von Irvine Welsh, Nick Hornby und Douglas Coupland.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Übersetzungen


JahrAutorWerkGattung
1991 Bret Easton Ellis American Psycho Roman
1996 Nick Hornby High Fidelity Roman
1997 Irvine Welsh Der Durchblicker Erzählung
1998 Nick Hornby About a Boy Roman
1999 Irvine Welsh Drecksau Roman
2001 Nick Hornby How to be good Roman
2002 Irvine Welsh Klebstoff Roman
2003 Nick Hornby 31 Songs Essay
2004 Irvine Welsh Porno Roman
2004 Adam Thirlwell Strategie Roman
2004 Kurt Cobain Tagebücher Tagebuch
2006 Nick Hornby A Long Way Down Roman
2006 Bret Easton Ellis Lunar Park Roman
2006 Helen Walsh Millie Roman
2007 A.M. Homes Dieses Buch wird Ihr Leben retten Roman
2007 Katharine Noel Unerwartet schöne Tage Roman
2008 Irvine Welsh Die Bettgeschichten der Meisterköche Roman
2008 Miranda July Zehn Wahrheiten Kurzgeschichte
2008 Nick Hornby Slam Roman
2009 Irvine Welsh Dann lieber gleich arbeiten Roman
2009 Nick Hornby Juliet, Naked Roman
2010 Douglas Coupland Generation A Roman
2010 Patti Smith Just Kids Sachbuch
2011 Irvine Welsh Crime Roman
2012 T.M. Wolf Sound Roman
2012 Miranda July Es findet dich
2013 Douglas Coupland jPod Roman
2013 Douglas Coupland Spieler Eins Roman


Übersetzungen erschienen in den Verlagen




Harald Hellmann hat Werke übersetzt von




Harald Hellmann hat übersetzt aus den Sprachen


Englisch (22)

Links


Harald Hellmann im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Übersetzer« als Beruf haben auch