Hörspiel


Die Stunde des Huflattichs (Urfassung)

Die Stunde des Huflattichs (Urfassung)

Günter Eich (Text)
Hans Rosenhauer (Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel
Produktionsfirma : NDR
Literaturvorlage : Die Stunde des Huflattichs
Länge (Minuten) : 58 Minuten

Kurzbeschreibung


»Die Stunde des Huflattichs (Urfassung)« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen am 05. April 1980. Regie führte Hans Rosenhauer. Sprecher sind u.a. Ellen Waldeck, Karl Heinz Lemken und Gerd Baltus.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Hans Rosenhauer
Hörspielbearbeitung : Heinz Hostnig
Sprecher :
Dietmar Mues Student, Raimund
Sabine Sinjen Mädchen, Cornelia
Ulrich Kuhlmann Silvester
Renate Heilmeyer Mutter
Paul Edwin Roth Vater
Karen Hüttmann Verkäuferin
Manfred Steffen Kaufmann
Charlotte Schellenberg Alte Frau
Dietrich Mattausch Dr. Fuß
Ellen Waldeck Frau Schirmer
Karl Heinz Lemken 1. Fremder
Gerd Baltus 2. Fremder
Willy Witte Stimme eines alten Mannes
Gertrud Niemitz 1. Stimme
Lieselotte Juliusberg 2. Stimme
Jo Brauner Rundfunksprecher
Heinz Fabian Beamter


Literaturvorlage


Die Stunde des Huflattichs
1 Kurzkritik



Alternative Umsetzungen der Literaturvorlage


Die Stunde des Huflattichs
Die Stunde des Huflattichs
(Otto Grünmandl)


Die Stunde des Huflattichs
Die Stunde des Huflattichs
(1. Schlussfassung) (Fritz Schröder-Jahn)


Die Stunde des Huflattichs
Die Stunde des Huflattichs
(2. Schlussfassung) (Fritz Schröder-Jahn)





Linktipp: »NDR« als Produktionsfirma haben auch