Hörspiel


De hillige Jens-Dieter

De hillige Jens-Dieter

Wolfgang Gerth (Text)
Hans Helge Ott (Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel, Mundarthörspiel
Produktionsfirma : RB, NDR
Literaturvorlage : De hillige Jens-Dieter
Sprache : Niederdeutsch
Länge (Minuten) : 42 Minuten

Kurzbeschreibung


»De hillige Jens-Dieter« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1992. Regie führte Hans Helge Ott. Sprecher sind u.a. Harald Halgardt, Annegret Wagner und Soeren Langfeld.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Hans Helge Ott
Sprecher :
Ursula Hinrichs Lisbeth
Heino Stichweh Jens-Dieter
Peter Kaempfe Engel
Klaus Nowicki Fidi
Wolfgang Klemet Kalli
Soeren Langfeld Torsten
Annegret Wagner Karin
Harald Halgardt Chef
Edgar Bessen Kaminski


Literaturvorlage


De hillige Jens-Dieter
De hillige Jens-Dieter
(Wolfgang Gerth)




Inhalt


So richtig heilig ist Jens-Dieter noch nicht. Als Engel auf Probe befindet er sich im Vorhimmel und soll unter Anleitung eines erfahrenen Schutzengels lernen, die Lebenden unten auf der Erde richtig zu verstehen, ihre guten Taten zu belohnen und die bösen zu bestrafen. Aber irgendwie scheint Jens-Dieter noch zu nahe dran zu sein am Leben. Seine Belohnungen und Strafaktionen jedenfalls folgen höchst privaten irdischen Motiven.


Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch