Hörspiel


Das Spiel ist aus

Das Spiel ist aus

Hanns Korngiebel

 



Übersicht


Literaturvorlage : Das Spiel ist aus

Kurzbeschreibung


»Das Spiel ist aus« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1961. Regie führte Hanns Korngiebel. Sprecher sind u.a. Fritz Daniger, Otto Czarski und Wolfgang Conradi.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Hanns Korngiebel
Hörspielbearbeitung : Fred von Hoerschelmann
Komposition : Friedrich Scholz
Sprecher :
Hans Söhnker Erzähler
Peter Mosbacher Pierre Dumain
Marion Degler Eve Charlier
Friedrich Joloff André Charlier
Claudia Brodzinska Lucette
Eves Schwester
Elsa Wagner Empfangsdame
Arthur Schröder Greis
Walther Süssenguth Regent
Irene Bohr Geliebte des Regenten
Werner Stock Diener des Regenten
Manfred Meurer Lalande
Polizeichef
Erich Gühne Offizier
Hellmuth Bergmann ein toter König
Reinhold Bernt Dixonne
Claus Hofer Poulain
Edgar Ott Paolo
Konstantin Paloff Lucien
Heike Balzer Madeleine
Gerd Martienzen
Erik von Loewis zwei Herren im Tanzcafé
Eva-Maria Werth
Harald Holberg zwei Verliebte im Tanzcafé
Reinhard Kolldehoff Milizsoldat
Traudl Haas das junge Mädchen
Klaus Herm der junge Mann
Cornelia von den Bottlenberg
Christiane Eisler
Ada Lübben
Edith Robbers
Georg Arnim
Wolfgang Conradi
Otto Czarski
Fritz Daniger
Fritz Ebert
Karl Haas
Ulrich Herzog
Gerd Holtenau
Werner Kessel
Klaus Krauleidis
Otto Matthies
Paul Paulschmidt
Lothar Plagemann
Joachim Pukaß
Günter Vogt
Josef Wilhelmi


Literaturvorlage


Das Spiel ist aus
Das Spiel ist aus
(Jean-Paul Sartre)





Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch




Hanns Korngiebel (Regie)




Fritz Daniger (Sprecher)




Otto Czarski (Sprecher)




Edith Robbers (Sprecher)




Christiane Eisler (Sprecher)




Klaus Herm (Sprecher)




Traudl Haas (Sprecher)




Karl Haas (Sprecher)




Joachim Pukaß (Sprecher)




Paul Paulschmidt (Sprecher)




Gerd Holtenau (Sprecher)




Reinhard Kolldehoff (Sprecher)




Arthur Schröder (Sprecher)




Elsa Wagner (Sprecher)




Friedrich Joloff (Sprecher)




Marion Degler (Sprecher)




Peter Mosbacher (Sprecher)




Manfred Meurer (Sprecher)




Gerd Martienzen (Sprecher)




Edgar Ott (Sprecher)




Reinhold Bernt (Sprecher)




Hans Söhnker (Sprecher)