Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Simon-Pierre, Hamelin

Hamelin Simon-Pierre

 



Übersicht


Tätigkeit : Autor
Staatsangehörigkeit : Frankreich
Muttersprache : Französisch
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Hamelin Simon-Pierre ist ein Autor. Er wurde 1973 in Paris geboren. Ein bekanntes Werk ist »101, rue Condorcet, Clamart«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Geboren 1973 in Paris, verbrachte Simon-Pierre Hamelin mehrere Jahre in Indien und Russland, bevor er sich 2004 in Marokko niederließ. Er leitet die legendäre Buchhandlung Librairie des Colonnes in Tanger sowie einen Verlag desselben Namens. Außerdem ist er Herausgeber von Nejma, einer literarischen Revue aus dem Mittelmeerraum. Neben der wiederholten Zusammenarbeit mit dem wichtigen marokkanischen Künstler Mohammed Mrabet schreibt Hamelin Romane voller Poesie.


101, rue Condorcet, Clamart Erzählung



Hamelin Simon-Pierre im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Frankreich« als Staatsangehörigkeit haben auch