Hörspiel


Schrecklich, einen Chirurgen zu ermorden

Schrecklich, einen Chirurgen zu ermorden

Günter Siebert

 



Übersicht


Genre : Krimi
Produktionsfirma : RB
Länge (Minuten) : 45 Minuten

Kurzbeschreibung


»Schrecklich, einen Chirurgen zu ermorden« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen am 25. November 1971. Regie führte Günter Siebert. Geschrieben wurde es von Jean Marsus. Sprecher sind u.a. Joe Wegener, Gudrun Daube und Anaid Iplicjian.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Günter Siebert
Autor : Jean Marsus
Sprecher :
Jochen Schmidt-Hambrock Dr. Lecart
Herbert Steinmetz Professor Morenvial
Friedrich Wilhelm Timpe Dr. Marchand
Hans Kemner Dr. Dubief
Gerlach Fiedler Dr. Rombert
Friedrich Schütter Kommissar Labon
Thomas Schiestl Inspektor Perral
Ingrid Andree Renee Lecart
Anaid Iplicjian Anna Ivanova
Gudrun Daube Olivia
Joe Wegener Marthe
Ingrid Stenn Yetty



Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch




Günter Siebert (Regie)




Jean Marsus (Autor)




Gudrun Daube (Sprecher)




Ingrid Andree (Sprecher)




Thomas Schiestl (Sprecher)




Friedrich Schütter (Sprecher)




Gerlach Fiedler (Sprecher)




Hans Kemner (Sprecher)




Friedrich Wilhelm Timpe (Sprecher)




Herbert Steinmetz (Sprecher)




Jochen Schmidt-Hambrock (Sprecher)