Hörspiel


Zwischen den Zügen

Zwischen den Zügen

Herbert Timm (Text)
Günter Siebert (Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel
Produktionsfirma : RB
Literaturvorlage : Zwischen den Zügen
Länge (Minuten) : 1 Stunde 2 Minuten

Kurzbeschreibung


»Zwischen den Zügen« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen am 13. Oktober 1947. Regie führte Günter Siebert. Sprecher sind u.a. Trudik Daniel, Hans Simshäuser und Hermann Menschel.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Günter Siebert
Sprecher :
Elfriede Kuzmany
Ingeborg Kloiber
Lucy Valenta
Gert Westphal
Folkrad Dietl
Hermann Menschel
Hans Simshäuser
Trudik Daniel
Ludwig Hayn


Literaturvorlage


Zwischen den Zügen
Zwischen den Zügen
(Herbert Timm)





Linktipp: »Radio Bremen« als Produktionsfirma haben auch