Hörspiel


Ein höchst gefährlicher Toter

Ein höchst gefährlicher Toter

Charles Cordier (Text)
Günter Siebert (Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel
Produktionsfirma : RB
Literaturvorlage : Ein höchst gefährlicher Toter
Länge (Minuten) : 51 Minuten

Kurzbeschreibung


»Ein höchst gefährlicher Toter« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1976. Regie führte Günter Siebert. Sprecher sind u.a. Dieter Hufschmidt, Michael Derda und Manfred Steffen.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Günter Siebert
Sprecher :
Evi Gotthardt-Steiner Dany Fonarin, Professorin i.R.
Herbert Steinmetz Serge Turgot
Uta Maria Schütze Luisa Coretti, Pianistin
Manfred Steffen Polizeikommissar
Michael Derda Richard Morel, Polizeiinspektor
Dieter Hufschmidt Victor Duchatel, Hoteldirektor


Literaturvorlage





Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch