Hörspiel


Der feige Held

Der feige Held

Rolf Kunze (Text)
Martin Roccard (Text)
Günter Bommert (Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel, Wahre Begebenheit
Genre : Krimi
Produktionsfirma : RB
Literaturvorlage : Der feige Held
Länge (Minuten) : 41 Minuten
Thema : Selbstmord

Kurzbeschreibung


»Der feige Held« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1956. Regie führte Günter Bommert. Sprecher sind u.a. Günther Neutze, Hubert Endlein und Maria Harlan-Körber.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Günter Bommert
Sprecher :
Günther Neutze Kommissar Svall
Hubert Endlein Der Doktor
Maria Harlan-Körber Frau Plessar
Deli Maria Teichen Sekretätin Lefevbre
Hans Günther von Klöden
Hans-Hartmut Krüger
Peter Schütte
Ernst Rottluff


Literaturvorlage


Der feige Held
Der feige Held
(Rolf Kunze, Martin Roccard)





Linktipp: »Freitod« als Thema haben auch