Film


Schlacht um Algier

Schlacht um Algier

(La battaglia di Algeri)

Gillo Pontecorvo

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Französisch
Produktionsland : Italien, Algerien
Filmtechnik : Schwarzweißfilm
Länge (Minuten) : 1 Stunde 57 Minuten
Ort : Algerien
Besondere Liste : K&V - Film

Kurzbeschreibung


»Schlacht um Algier« ist ein Kriegsfilm von Gillo Pontecorvo. 1966 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Samia Kerbash, Fusia El Kader und Saadi Yacef.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Gillo Pontecorvo
Produktion : Antonio Musu, Saadi Yacef
Drehbuch : Franco Solinas, Gillo Pontecorvo
Kamera : Marcello Gatti
Schnitt : Mario Morra, Mario Serandei
Filmmusik : Ennio Morricone, Gillo Pontecorvo
Darsteller :
Jean Martin Col. Mathieu
Brahim Hadjadj Ali La Pointe
Saadi Yacef Djafar
Samia Kerbash Mädchen
Ugo Paletti Captain
Fusia El Kader Halima


Informationen


Auszeichnungen (Auswahl)

1966: Internationale Filmfestspiele von Venedig: Goldener Löwe und FIPRESCI-Preis
1967: Oscar-Nominierungen für Drehbuch, Regie und besten fremdsprachigen Film
1967: Nastro d’Argento der Sindacato Nazionale Giornalisti Cinematografici Italiani
1972: United Nations Award des Britischen Filmpreises


Linktipp: »Schwarzweißfilm« als Filmtechnik haben auch