Hörspiel


Die Großmutter

Die Großmutter

Gert Westphal

 



Übersicht


Literaturvorlage : Drei Frauen

Kurzbeschreibung


»Die Großmutter« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1964. Regie führte Gert Westphal. Sprecher sind u.a. Ursula Langrock, Dieter Mainka und Heinz Rabe.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Gert Westphal
Sprecher :
Helga Ballhaus Francine
Dorothee Boschen Minouche
Traugott Buhre Reporter
Traute Carlsen Großmutter
Herbert Dardel Jean 1
Karin Eickelbaum Lelia
Hilde Engel Concierge
Ernst Kiefer Engländer
Helmut Kissel Regisseur
Wilhelm Kürten Kommissar
Horst Köhnke Jean 2
Ursula Langrock Louise
Dieter Mainka Pilou
Heinz Rabe Kriminalkommissar Dupont
Martin Rickelt Pierre
Hans Röhr Kellner
Rudolf Siege Francois
Eberhard Steib Marcel
Susanne Wisten Sophie
Peter Wolsdorff Maler


Literaturvorlage


Drei Frauen
Drei Frauen
(Georges Simenon)





Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch




Gert Westphal (Regie)




Ursula Langrock (Sprecher)




Heinz Rabe (Sprecher)




Martin Rickelt (Sprecher)




Hans Röhr (Sprecher)




Rudolf Siege (Sprecher)




Susanne Wisten (Sprecher)




Horst Köhnke (Sprecher)




Wilhelm Kürten (Sprecher)




Dorothee Boschen (Sprecher)




Traugott Buhre (Sprecher)




Traute Carlsen (Sprecher)




Herbert Dardel (Sprecher)




Karin Eickelbaum (Sprecher)




Hilde Engel (Sprecher)




Ernst Kiefer (Sprecher)




Peter Wolsdorff (Sprecher)