Person


Haucke, Gert

Gert Haucke

 



Übersicht


Beruf : Sprecher

Kurzbeschreibung


Gert Haucke war ein Sprecher. und verstarb 2008.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Ticker


Neues Werk Gruselgrab
Neues Werk Ein mörderischer Ruf
Ein mörderischer Ruf
Neues Werk Ein mörderischer Ruf


Tonarbeiten


JahrTitelRolleTyp   
1951 Der Prozeß Sprecher Hörspiel
1970 Blutiger Wind Sprecher Hörspiel
1971 Das Experiment Sprecher Hörspiel
1972 Pèpin und der Sprengstoff Sprecher Hörspiel
1979 Triptychon Sprecher Hörspiel
1979 Alles Liebe für Angelika Sprecher Hörspiel
1982 Alle Namen Gottes Sprecher Hörspiel
1982 Später Besuch Sprecher Hörspiel
1984 Gruselgrab Sprecher Hörspiel
1985 Der Verdächtige Sprecher Hörspiel
1988 Ein mörderischer Ruf Sprecher Hörspiel
1988 Ein mörderischer Ruf Sprecher Hörspiel
2002 Die Verwandlung Sprecher Hörspiel



Linktipp: »30. Mai« als Todestag haben auch