Literarisches Werk


Maigret und der Gehängte von Saint-Pholien

Maigret und der Gehängte von Saint-Pholien

(Le pendu de Saint-Pholien)

Georges Simenon

 



Übersicht


Name einer Übersetzung : Maigret unter den Anarchisten
Der Schatten
Originalsprache : Französisch
Genre : Krimi
Umfang : ca. 169 Seiten
Thema : Freitod
Figur : Jules Maigret
Ort : Paris, Bremen, Reims, Lüttich
Verlag : Diogenes Verlag
Produktreihe : detebe

Kurzbeschreibung


»Maigret und der Gehängte von Saint-Pholien« ist ein Roman von Georges Simenon. 1930 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Figuren


Erzähler
Kommissar Maigret
Van Damme
Belloir
Lombard
Madame Juenet


Vertonungen


Maigret und der Gehängte von Saint Pholien
Maigret und der Gehängte von Saint Pholien
(Susanne Feldmann, Judith Kuckart)




Übersetzung


Harold Effberg (Der Schatten) (1934)
Joachim Nehring (Maigret unter den Anarchisten) (1966)
Sibylle Powell (1981)


Ausgaben


nicht mehr lieferbar
Maigret und der Gehängte von Saint-Pholien
Diogenes Verlag, 1998, 179 S., 9783257208160
7,90 €

Maigret und der Gehängte von Saint-Pholien
Diogenes Verlag, 2008, 176 S., 9783257238037
10,00 €




Linktipp: »Roman« als Literaturgattung haben auch