Film


Spurlos verschwunden

Spurlos verschwunden

George Sluizer

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : Niederlande, Frankreich
Literaturvorlage : Das Goldene Ei
Länge (Minuten) : 1 Stunde 47 Minuten
Besondere Liste : 1001 Filme

Kurzbeschreibung


»Spurlos verschwunden« ist ein Film von George Sluizer. 1988 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Lucille Glenn, Johanna Ter Steege und Gwen Eckhaus.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : George Sluizer
Produktion : George Sluizer, Anne Lordon
Drehbuch : George Sluizer, Tim Krabbe
Kamera : Toni Kuhn
Schnitt : George Sluizer, Lin Friedman
Filmmusik : Henny Vrienten
Darsteller :
Lucille Glenn Gabrielle
Johanna Ter Steege Saskia
Gwen Eckhaus Lieneke
Tania Latarjet Denise
Bernard-Pierre Donnadieu Raymond Lemorne
Gene Bervoets Rex Hofman
Bernadette Le Saché Simone Lemorne


Literaturvorlage


Das Goldene Ei
Das Goldene Ei
(Tim Krabbe)
2 Kurzkritiken



Alternative Umsetzungen der Literaturvorlage


Spurlos
Spurlos
(George Sluizer)
1 Kurzkritik




Linktipp: »Spielfilm« als Filmtyp haben auch