Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel
Produktionsfirma : NDR
Literaturvorlage : Die Saline
Länge (Minuten) : 56 Minuten

Kurzbeschreibung


»Die Saline« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 1958. Regie führte Fritz Schröder-Jahn. Sprecher sind u.a. Sylvia Frank, Erwin Linder und Wolfgang Kaehler.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Fritz Schröder-Jahn
Sprecher :
Erich Schellow Carlo
Ella Büchi Camilia
Marlene Riphahn Betty
Siegfried Lowitz Bürgermeister
Joseph Offenbach der Alte
Willy Maertens Präsident
Hanns Lothar Redakteur
Gerhard Bünte Arzt
Josef Dahmen Minister
Werner Schumacher Polizist
Wolfgang Kaehler Antonio
Erwin Linder Geologe
Sylvia Frank Filmstimme
Günther Jerschke


Literaturvorlage


Die Saline
Die Saline
(Fred von Hoerschelmann)





Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch




Fritz Schröder-Jahn (Regie)




Erwin Linder (Sprecher)




Werner Schumacher (Sprecher)




Josef Dahmen (Sprecher)




Gerhard Bünte (Sprecher)




Hanns Lothar (Sprecher)




Willy Maertens (Sprecher)




Joseph Offenbach (Sprecher)




Marlene Riphahn (Sprecher)




Ella Büchi (Sprecher)




Erich Schellow (Sprecher)




Günther Jerschke (Sprecher)