Kritikatur - Das Kulturportal

Film


Heißes Eisen

Heißes Eisen

(The Big Heat)

Fritz Lang

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : USA
Filmtechnik : Schwarzweißfilm
Länge (Minuten) : 1 Stunde 29 Minuten
 
 
Besondere Liste : 1001 Filme
 


Kurzbeschreibung


»Heißes Eisen« ist ein Gangsterfilm, Kriminalfilm und Film-Noir von Fritz Lang. 1953 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Glenn Ford, Gloria Grahame und Jocelyn Brando.


Regisseur : Fritz Lang
Produzent : Robert Arthur
Drehbuchautor : Sydney Boehm
Kameramann : Charles Lang Jr.
Filmeditor : Charles Nelson
Filmkomponist : Daniele Amfitheatrof, Arthur Morton, Henry Vars, Mischa Bakaleinikoff
Darsteller :
Glenn Ford Dave Bannion
Gloria Grahame Debby Marsh
Jocelyn Brando Katie Bannion
Alexander Scourby Mike Lagana
Lee Marvin Vince Stone
Jeanette Nolan Bertha Duncan
Willis Bouchey Ted Wilks
Howard Wendell Higgins
Peter Whitney Tierney
Robert Burton Gus Burke
Adam Williams Larry Gordon
Howard Wendell Higgins
Chris Alcaide George Rose
Michael Granger Hugo
Dorothy Green Lucy Chapman
Carolyn Jones Doris