Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Fritz Eckenga ist ein Autor. Er wurde 1955 in Bochum geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Draußen hängt die Welt in Fetzen, lass uns drinnen Speck ansetzen«, »Prima ist der Klimawandel auch für den Gemüsehandel« und »Jahreshauptversammlung meiner Ich-AG«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- kaufmännische Ausbildung
- Kabarettist und Autor
- Gründungsmitglied des Rocktheater-Ensembles "N8chtschicht"
- Auftritte mit Soloprogrammen
- Schreiber für die taz und andere Zeitschriften
- lebt in Dortmund


Jahreshauptversammlung meiner Ich-AG Gedicht
2002 Draußen hängt die Welt in Fetzen, lass uns drinnen Speck ansetzen Humor
2007 Prima ist der Klimawandel auch für den Gemüsehandel
2010 Fremdenverkehr mit Einheimischen Gedicht Humor



Rudi Hurzlmeier   (1 Illustration)



Fritz Eckenga im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Autor« als Tätigkeit haben auch