Film


Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens

Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens

Friedrich Wilhelm Murnau

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : Deutschland
Literaturvorlage : Dracula
Länge (Minuten) : 1 Stunde 24 Minuten
Besondere Liste : 50 Klassiker - Film, 1001 Filme, K&V - Film

Kurzbeschreibung


»Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens« ist ein Film von Friedrich Wilhelm Murnau. 1922 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Greta Schröder, Ruth Landshoff und Gustav von Wangenheim.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Friedrich Wilhelm Murnau
Produktion : Friedrich Wilhelm Murnau
Drehbuch : Henrik Galeen
Kamera : Fritz Arno Wagner, Günther Krampf
Schnitt : Hans Posegga, Peter Schirmann
Darsteller :
Greta Schröder Ellen Hutter
Ruth Landshoff Lucy Westrenka
Gustav von Wangenheim Ellen Hutter
Alexander Granach Makler Knock
Max Schreck Graf Orlok


Literaturvorlage


Dracula
Dracula
(Bram Stoker)
4 Kurzkritiken
2 Charakteristiken



Alternative Umsetzungen der Literaturvorlage


Bram Stoker's Dracula
Bram Stoker's Dracula
(Francis Ford Coppola)
3 Kurzkritiken

Nosferatu - Phantom der Nacht
2 Kurzkritiken

Dracula
Dracula
(Terence Fisher)


Dracula
Dracula
(Tod Browning)


Dracula
Dracula
(Dario Argento)




Kurzkritiken


     
ein irrer Stummfilm, Grusel ohne einen einzigen Ton

     




Linktipp: »Dracula« als Literaturvorlage haben auch