Übersicht


Filmtyp : Fernsehfilm
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : Deutschland, Schweiz, Österreich
Literaturvorlage : Wallenstein
Länge (Minuten) :

Kurzbeschreibung


»Wallenstein« ist ein Film von Franz Peter Wirth. 1978 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Heinz Weiss, Emil Stöhr und Jiri Klem.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Franz Peter Wirth
Produktion : Bo Christensen, Jan Kadlec, Helmut Pigge, Peter Zenk
Drehbuch : Leopold Ahlsen
Kamera : Gernot Roll
Schnitt : Ingrid Broszat
Filmmusik : Eugen Thomass
Darsteller :
Heinz Weiss Zierotin
Emil Stöhr Khlesl
Jiri Klem Martinitz
Friedrich Gröndahl Liechtenstein
Rolf Boysen Wallenstein
Romuald Pekny Ferdinand II.
Rolf Becker Piccolomini
Karl Schwetter Eggenberg
Christian Reiner Friedrich V.
Hans Caninenberg Pater Lamormaini
Erika Deutinger Isabella
Karl Walter Diess Collalto
Reinhild Solf Elisabeth von Böhmen
Ernst Fritz Fürbringer Tilly
Reinhard Glemnitz Altringen
Rainer von Artenfels Senno
Udo Vioff Wilhelm Slawata
Franz Stoss Harrach
Karl Michael Vogler Magni
Wolfgang Preiss Thurn
Werner Kreindl Maximilian I.
Claudia Gerstäcker Kaiserin Anna
Robert Tessen Kaiser Matthias


Literaturvorlage


Wallenstein
Wallenstein
(Golo Mann)

1 Kurzkritik




Linktipp: »Österreich« als Produktionsland haben auch