Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Deutsch
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : DDR
Literaturvorlage : Nackt unter Wölfen
Länge (Minuten) : 2 Stunden 4 Minuten
Thema : Holocaust, Krieg
Ort : KZ Buchenwald
Zeit : 2. Weltkrieg

Kurzbeschreibung


»Nackt unter Wölfen« ist ein Kriegsfilm von Frank Beyer. 1963 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Erwin Geschonneck, Armin Mueller-Stahl und Gerry Wolff.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Frank Beyer
Produktion : Hans Mahlich
Drehbuch : Frank Beyer, Bruno Apitz
Kamera : Günter Marczinkowsky
Schnitt : Hildegard Conrad
Filmmusik : Joachim Werzlau
Darsteller :
Krystyn Wójcik Kopinski
Viktor Awdjuschko Bogorski
Boleslaw Plotnicki Jankowski
Gerry Wolff Bochow
Armin Mueller-Stahl Höfel
Erwin Geschonneck Krämer
Fred Delmare Pippig


Literaturvorlage


Nackt unter Wölfen
Nackt unter Wölfen
(Bruno Apitz)
2 Kurzkritiken



Kurzkritiken


     



Linktipp: »Deutsch« als Originalsprache haben auch