Film


Moby Dick

Moby Dick

(Moby Dick)

Franc Roddam

 



Übersicht


Filmtyp : Serie
Originalsprache : Englisch
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : Australien, USA, Großbritannien
Literaturvorlage : Moby Dick
Länge (Minuten) : 2 Stunden 51 Minuten

Kurzbeschreibung


»Moby Dick« ist ein Abenteuerfilm von Franc Roddam. 1998 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Bill Hunter, John Lee und Harold Hopkins.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Franc Roddam
Produktion : Francis Ford Coppola, Fred Fuchs, Robert Halmi Sr.
Drehbuch : Anton Diether, Franc Roddam
Kamera : David Connell
Filmmusik : Christopher Gordon
Darsteller :
Patrick Stewart Captain Ahab
Henry Thomas Ismael
Piripi Waretini Queequeg
Ted Levine Starbuck
Hugh Keays-Byrne Stubb
Gregory Peck Pfarrer Marple
Kee Chan Fedallah
Shane Feeney-Connor Flask
Bruce Spence Elias
Harold Hopkins Peleg
John Lee Bildad
Bill Hunter Captain Boomer
Norman D. Golden II. Pip


Literaturvorlage


Moby Dick
Moby Dick
(Herman Melville)
1 Handlung
1 Kritik
4 Kurzkritiken
2 Charakteristiken



Alternative Umsetzungen der Literaturvorlage


Moby Dick
Moby Dick
(John Huston)
3 Kurzkritiken

Dämon des Meeres
Dämon des Meeres
(Michael Curtiz)





Linktipp: »Englisch« als Originalsprache haben auch