Literarisches Werk


Erniedrigte und Beleidigte

Erniedrigte und Beleidigte

(Unižennye i oskorblennye)

Fjodor M. Dostojewski

 



Übersicht


Originalsprache : Russisch
Umfang : ca. 439 Seiten
Thema : Adel
Ort : Sankt Petersburg
Zeit : 1850
Verlag : aufbau, Faber & Faber, Insel Verlag, Tredition

Kurzbeschreibung


»Erniedrigte und Beleidigte« ist ein Roman von Fjodor M. Dostojewski. 1861 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Kurzkritiken


     
anspruchsvoll, nachhaltig, bereichernd, fesselnd



Übersetzung


Hermann Röhl (1921)
Gregor Jarcho (1925)
Dieter Pommerenke (1994)


Ausgaben


nicht mehr lieferbar
Erniedrigte und Beleidigte
Erniedrigte und Beleidigte
(Fjodor M. Dostojewski)
aufbau, 1994, 485 S., 9783351023058
25,00 €

Erniedrigte und Beleidigte
Erniedrigte und Beleidigte
(Fjodor M. Dostojewski)
aufbau, 1999, 485 S., 9783746660622

Erniedrigte und Beleidigte
Erniedrigte und Beleidigte
(Fjodor M. Dostojewski)
Insel Verlag, 0 S., 9783458326656

Erniedrigte und Beleidigte
Erniedrigte und Beleidigte
(Fjodor M. Dostojewski)
Faber & Faber, 2008, 336 S., 9783867300728

Erniedrigte und Beleidigte
Erniedrigte und Beleidigte
(Fjodor M. Dostojewski)
Tredition, 2011, 476 S., 9783842406872
24,90 €




Linktipp: »Roman« als Literaturgattung haben auch