Person


Schumann, Eva

Eva Schumann

 



Übersicht


Beruf : Übersetzerin

Kurzbeschreibung


Eva Schumann ist eine Übersetzerin. . Sie hat Texte übersetzt von Mary Anne Evans, Thomas Hardy und Radclyffe Hall.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Übersetzungen


1929 Radclyffe Hall Quell der Einsamkeit Roman
1945 Mary Anne Evans Silas Marner Roman
1952 Victor Hugo Der lachende Mann Roman
1954 Theodore Dreiser Der Stoiker Roman
1956 Thomas Hardy Herzen in Aufruhr Roman
1956 Robert Louis Stevenson Entführt Roman


Übersetzungen erschienen in den Verlagen




Eva Schumann hat Werke übersetzt von




Eva Schumann hat übersetzt aus den Sprachen


Englisch (5)Französisch (1)

Links


Eva Schumann im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Übersetzerin« als Beruf haben auch