Übersicht


Beruf : Maler

Kurzbeschreibung


Eugen Bracht war ein Maler. Er wurde 1842 in Morges geboren und verstarb 1921 in Darmstadt.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Werkverzeichnis


JahrTitelKunstgenre   
1858 Hinkelsturm mit Stadtmauer Bauwerksmalerei
1860 Blick geggen das Herzogenhorn im Neuschnee, Bernau
1860 Die Lehsäge bei Bernau
1860 Hans Thoma am Waldbach
1860 Landschaft mit Jagdzug Landschaftsmalerei
1860 Steinbrücker Teich
1861 Taunus und Main
1862 Fetschbach-Fall by Linthal
1862 Landschaft am Wallensee Landschaftsmalerei
1862 Schweizer Landschaft mit Bergsee
1876 Aus der Lüneburger Heide Landschaftsmalerei
1876 Sommertag in der Lüneburger Heide
1877 Der Erschlagene
1877 Dorfweg in Göhren auf Mönchgut, Insel Rügen
1878 Heidelandschaft (1878)
1879 Der Heideschäfer
1879 Heidelandschaft (1879)
1879 Heideweg
1880 Das Gebirge Moab von der Jordanfurt aus
1880 Die Gräber des Jacobus und Zacharias im Kidronthal bei Jerusalem
1880 Reste des alttestamentlichen Jericho Landschaftsmalerei
1880 Schloss Lissingen in der Eifel
1880 Bildnis Maria Bracht geborene Dreuer Porträt
1881 Alte Einsiedelei am Sinai Landschaftsmalerei
1881 Beduinenlager im Wady Garandel
1882 An der Rügener Küste
1882 Aus der Araba
1883 Rast in der Araba
1883 Rast in der Syrischen Wüste Genremalerei
1884 Aus der Sinai-Wüste
1885 Antwerpen
1888 Aus den Walliser Alpen Landschaftsmalerei
1888 Die Vision des Glücks
1888 Sommer-Wolken
1889 Das Gestade der Vergessenheit
1889 Porta Torlaro zu Albenga
1890 Arena Candide mit Abris, Riviera Landschaftsmalerei
1890 Das Matterhorn
1890 Durch die Heide Landschaftsmalerei
1891 Antike Quellfassung Syrien Landschaftsmalerei
1891 Schilfdickicht bei Ain-Djiddy am todten Meer
1891 Schlucht von Ain Djiddy am toten Meer Landschaftsmalerei
1891 Tränkung der Heerden am Brunnen Bir Seba
1892 Chillon
1892 Die Insel im Mittelmeer
1892 In der Gräberschlucht von Petra
1892 Mergelenten am Aletschgletscher Landschaftsmalerei
1893 Klippen bei Final-Marina
1893 Villa am Meer
1894 Teich in der Heide
1895 Schaafställe in der Heide
1897 Der Gewaltige der Urzeit
1899 Blick auf die Teiche
1899 Der Lehmweg
1899 Der Morgenstern in der Neujahrsnacht
1899 Der rote Acker
1899 Spreelauf
1899 Strahlender Wintertag
1899 Waldsee Landschaftsmalerei
1901 Der Schilfteich
1901 Wenn der silberne Mond
1903 Die Viehkoppel
1903 Fabrik Kriebstein, Niethammer
1903 Regenschauer im norwegischen Hochmoor
1904 Eichen im Wechselburger Park
1904 Waldrand
1905 Hochofenanlage des Hoeschstahlwerks
1906 Colditz im Schnee
1906 Meeresstille bei den Lyster Dünen
1906 Monte Rosa in Abendsonne
1907 Das Matterhorn von Westen
1907 Der Königstein
1907 Hermannshuette bei Hoerde
1907 Winterabend Landschaftsmalerei
1908 Der Otzberg im Odenwald
1908 Die Drei Türme im Grauertal
1908 Gewitterwolken überm Meer
1908 Herbstmorgen im Kranichsteiner Park
1911 Eichen im Schnee in Sonne Landschaftsmalerei
1911 Winterlandschaft
1912 Henrichshütte in Hattingen am Abend
1913 Eichen Landschaftsmalerei
1913 Kahle Eichen gegen die Sonne
1913 Wegrand im Schnee
1914 Wegböschung im Mühltal
1916 Baumgruppe am Wasser
1916 Der Pflüger
1916 Eichen am Meeresstrand Landschaftsmalerei
1916 Loisachbett
1916 Oberhessische Landschaft
1916 Spiegelung
1916 Zugspitze
1917 Der kleine Brühl bei Heidenheim
1918 Bach in Weiden
1918 Bergwald
1919 Monte Rosa und Arven
1920 Neckarlauf
1920 Verlassene Felsenkloster
1921 Epheubäume gegen Neuschnee
1921 Hannibals Grab



Linktipp: »Kanton Waadt« als Geburtsregion haben auch