Übersicht


Tätigkeit : Drehbuchautorin
Tochter von : Thomas Mann, Katia Mann
Schwester von : Klaus Mann
Nichte von : Heinrich Mann
Werke erschienen auf : Deutsch, Englisch

Kurzbeschreibung


Erika Mann war eine Drehbuchautorin. Sie wurde 1905 in München geboren und verstarb 1969 in Zürich. Bekannte Werke sind u.a. »Königliche Hoheit«, »Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull« und »Die Buddenbrooks«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.


  


Bibliografie


1942 Zehn jagen Mr. X Roman


Filmografie


1953   Königliche Hoheit Drehbuch Liebesfilm   
1957   Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull Drehbuch Filmdrama   
1959   Die Buddenbrooks Drehbuch Filmdrama   
1964   Tonio Kröger Drehbuch   



Linktipp: »Bayern« als Geburtsregion haben auch